DOC_Internetradio
Lexolino auf Facebook
Lexolino »

Internetradio

Lexolino

Internetradio

Als Internetradio oder Webradio wird Hörfunk bezeichnet der auf dem Internet basiert. Übertragen wird dieser in der Regel als Audio Streaming entweder live oder zeitversetzt. Die Übertragungskapazität hängt davon ab, mit wie viel Streamplätzen gearbeitet wird. Manche Sender arbeiten mit mehreren hunderttausend oder sogar Millionen Streamplätzen. Genau so wie beim klassischen Rundfunk benötigen Internetradios eine Sendelizenz nach dem Rundfunkstaatsvertrag. Um Webradio empfangen zu können benötigt man einen Computer mit Soundkarte und Boxen oder Kopfhörer, eine spezielle Software (z.B. Real Player, Windows Media Player oder Winamp) und eine schnelle Internet-Verbindung um Datenverlust oder Störungen im Datentransfer abzulaufen. Beim Streaming werden die Daten lediglich zur Ansicht über eine Datenleitung übertragen werden und nicht wie beim Download von einem physischen Datenträger zum anderen verschoben. Rechtlich gesehen werden also die Musik-Daten nur übertragen und wechseln nicht den Besitzer.

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-16 03:17:52
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share