Lexolino auf Facebook
Lexolino » Geographie » Inseln »

Griechenland

Lexolino
Griechische Inseln

Zu Griechenland gehören mehr als 3000 Inseln, davon sind aber nur etwa 78 mit mehr als 100 Einwohner bewohnt. Die Inseln liegen zum Teil im ionischen Meer, im ägäischen Meer und im offenen Mittelmeer. Weiterhin besitzt Griechenland noch zwei Binneninseln eine im Pamvotida-See und eine im kleinen Prespa-See. Die meisten der Inseln sind nur über Schiffsverkehr zu erreichen. Die großen Inseln wie Kreta, Rhodos, Korfu und sehr touristisch erschlossene Inseln wie z.B. Mykonos, Santorini sind mittlerweile direkt mit dem Flugzeug erreichbar.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140403. Letzte Aktualisierung: 2017-10-18 15:28:08
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share