DOC_2-02 Notwendige Voraussetzungen Zur Leistungsmotivation
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Gesellschaft » Bildung » Erwachsenenbildung » Führungspraxis »

2-02 Notwendige Voraussetzungen zur Leistungsmotivation

  
Lexolino

2-02 Notwendige Voraussetzungen zur Leistungsmotivation


Notwendige Voraussetzungen zur Leistungsmotivation bei Führungskräften und Mitarbeitern

1. Identifikation mit den beruflichen Zielen, Aufgaben und Anforderungen ist notwendig. W A R U M ?

2. Führungskräfte und Mitarbeiter müssen über folgende Eigenschaften und Fähigkeiten verfügen, und zwar:

* Selbständigkeit,
* Verantwortungsbereitschaft,
* Kooperations- bzw. Teamgeist,
* Wendigkeit, Anpassungs- und Integrationsfähigkeit

W A R U M sind diese Eigenschaften/Fähigkeiten notwendig?



Notwendige Voraussetzungen speziell bei Führungskräften

1. Man muß A u t o r i t ä t haben, V o r b i l d sein und andere Eigenschaften erfüllen. W A R U M ?

2. Wer andere motivieren will, muß selbst motiviert sein. Die E i g e n - m o t i v a t i o n ist Voraussetzung für die F r e m d m o t i v a t i o n (bei den Mitarbeitern).

2.1 Warum ist das so?

2.2 Wie kann man zur nötigen eigenmotivation kommen?

Was zur Eigenmotivation notwendig ist

1. Die Stärkung der eigenen Willenskraft

Alles, was zum Menschen gehört, kann trainiert werden, nicht nur die Muskelkraft. Insoweit gilt der Satz: Übung macht den Meister, allerdings unter zwei Bedingungen:

a) daß man richtig übt, b) daß man in kleinen Schritten lernt.

2. Die positive Selbstbeeinflussung

Stimmen folgende Sinnsprüche aus dem Volksmund?

* Jeder ist seines Glückes Schmied.
* Das größte Leid ist das, was man sich selbst andeiht.
* Man ist so gesund, wie man sich gesund fühlt.

Leider stimmt auch der Satz: Kranke Gefühle, kranke Menschen.

Die positive Selbstbeeinflussung vollzieht sich so:

* Positiv denken lernen
* Sich selbst Mut machen, etwas zutrauen
* Sich selbst richtig einschätzen lernen
* Sich echte, vernünftige Ziele setzen
* Die Lösungswege zur Zielerreichung sich möglichst bildhaft vorstellen
* Ziele realisieren, sich Erfolgserlebnisse verschaffen und dadurch Willenskräfte stärken
* Entspannungsübungen nicht vergessen

Warum ist die positive Selbstbeeinflussung so wichtig?

Bewußtsein - Konzentration - Gezielte Entscheidung Bejahung statt Ablehnung

Wer sich freut und sich begeistert, wird bald merken, daß er die Angst vor Problemen und Konflikten verliert. Es gibt einen Positiven Aspekt von Problemen und Konflikten: Wer seine Probleme kennt kann eine Gegenstrategie entwickeln. Wer sie nicht kennt oder verdrängt, ist ihnen hoffnungslos ausgeliefert.

Unsere mächtigste Waffe im Daseinskampf ist unser Wissen um unsere Kraft, die Zukunft selbst gestalten zu können. Wer an seine Ziele glaubt, glaubt an sich und flüchtet sich nicht in die "Lösung von Weltproblemen".

"Betrachte stets die helle Seite der Dinge - und wenn sie keine helle haben, dann reibe die dunkle, bis sie glänzt!" (Japanische Spruchweisheit)

Grundgesetze positiver Lebensentfaltung:

Am Anfang jedes Handelns steht eine Idee. Gedanken entwickeln sich im Unterbewußtsein. Aus dem Unterbewußtsein werden sie durch unsere Konzentration zur Wirklichkeit. Bewußte oder unbewußte Konzentration verdichtet sich zur Lebensenergie. Gefühle lenken und verstärken unsere Konzentration, auch unbewußt, sehr nachdrücklich. Durch unsere gezielte Entscheidung können wir uns auf jeden gewünschten Punkt konzentrieren. Zustimmung aktiviert unsere Kräfte - Ablehnung vernichtet Lebenskraft! Unsere feste Überzeugung führt zum Erfolg!

Auch Mißerfolge können uns bestätigen, unseren Widerstand stärken, uns einen neuen Weg zeigen.

"Wer alle seine Ziele erreicht, hat sie nicht hoch genug gesteckt!" (Herbert von Karajan)

Ich weiß, was ich will! Ich weiß, was ich kann! Ich werde meinem Leben Sinn geben!

"Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen, ist alles andere im Leben ein Kinderspiel!" (Goethe)

Autor: Dr. Franz J. Ollmann

Weblinks


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-23 20:33:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share