DOC_Pragmatik
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Gesellschaft » Soziologie »

Pragmatik

  
Lexolino

Pragmatik

Die Pragmatik (griechisch: pragmatike= die Kunst richtig zu handeln) bezeichnet ganz allgemein Geschäfts- und Sachkunde bzw. die Orientierung auf das Nützliche, eine zielorientierte Strategie und Handlungsweise.

In der Linguistik steht der Begriff Pragmatik für die Lehre vom Gebrauch von Sprache in unterschiedlichen Situationen.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140439. Letzte Aktualisierung: 2017-12-17 16:05:09
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share