Lexolino auf Facebook
Lexolino » Gesellschaft » Soziologie »

Zusammenleben

Lexolino
Zusammenleben

Zusammenleben als ein Teil mancher Sozialwissenschaften und der Soziologie.
Unter dem Begriff versteht man die Art und Weise in der Lebewesen, sofern sie zueinander in Beziehung stehen, miteinander existieren und leben.
Der Begriff Zusammenleben wird am häufigsten für menschliche Lebenszusammenhänge gebraucht oder bei solchen an denen Menschen beteiligt sind.
Man unterscheidet hierbei zwei Formen des Zusammenlebens, des nicht- und des institutionalisierten.



Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140439. Letzte Aktualisierung: 2017-12-16 20:49:09
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share