Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Essen und Trinken »

Gastronomie

Lexolino
Gastronomie

Der Begriff Gastronomie (griechisch: gastro= Magen und nomos= Gesetz) steht eigentlich für feine Kochkunst bzw. Gaststättengewerbe.

Die Gastronomie ist ein Teilbereich des Gastgewerbes. Sie umfasst die Verköstigung zahlender Gäste in Gaststätten.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140425. Letzte Aktualisierung: 2017-11-20 10:41:18
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share