Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Essen und Trinken » Wein » Bekannte Weingüter » Spanien »

Priorat

Lexolino
Weinanbaugebiet Priorat

Geographische Lage

Priorat ist ein Weinbaugebiet in der gleichnamigen katalanischen Comarca. Es liegt in den steilen Hügeln der Serra de Montsant mit geeignetem Licorella-Schieferboden, etwa 30 km hinter Cambrils und Tarragona.

Rebsorten

Zu den roten Rebsorten zählen Cariñena, Garnacha, Garnacha Peluda, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. An weissen Rebsorten werden Chenin blanc, Macabeo, Garnacha Blanca, Viognier und Pedro Ximénez verwendet.

Klima und Böden

Die Weinberge der rund 50 Winzer sind meistens terrassenförmig in einer Höhe von 150–1.000 m ü. NN an den Hängen der Montsant-Berge angelegt. Unterhalb der Berge fließt der Siurana, ein Nebenfluss des Ebro.

Größe und Lagen

Die Weinregion Priorat liegt in der Provinz Tarragona und hat eine Fläche von 1'800 Hektaren. Das Anbaugebiet Priorat verfügt über 82 Weingüter (Bodegas), welche jährlich 3 Mio. Liter Wein produzieren.

Besonderheit

Kein Tourist, der die Strände und die Sonne rund um Tarragona genießt, wird sich in das nahe gelegene kleine, aber mittlerweile zu Weltruhm aufgestiegene, Priorato verirren. Hier im Herzen des Priorats, wo eigentlich nicht der Weinbau dominant ist, sondern wo Mandeln, Haselnüsse und sehr gute Olivenöle erzeugt werden, dahin kommen nur die waren Weinkenner und Freaks. Sie wollen sich ihr eigenes Bild von dieser unwirklichen Umgebung machen, aus der diese berühmten Weine kommen. Heutzutage ist es fast unmöglich Wein von erstaunlicher Qualität zu vernünftigen Preisen zu finden, denn die Nachfrage nach diesen Weinen ist weltweit so rasant gestiegen, dass die Winzer fast jeden Preis für ihre Tropfen verlangen können.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-23 20:33:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share