Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Essen und Trinken » Wein » Bekannte Weingüter » USA »

Napa Valley

Lexolino
Weinanbaugebiet Napa Valley

Geographische Lage

Das Napa Valley zählt zu der bekanntesten Weinregion Kaliforniens und der gesamten USA. Das Tal liegt etwa eine halbe Autostunde nördlich von San Francisco.

Rebsorten

Im Napa Valley werden zu zwei Dritteln Rotweinsorten angebaut. Die häufigsten sind Cabernet Sauvignon (7.000 ha), Merlot (3.000 ha), Pinot Noir (2.700 ha) und Zinfandel (1.000 ha). Die häufigsten Weißweinsorten sind Chardonnay (3.000 ha), Chenin Blanc und Sauvignon Blanc.

Klima und Böden

Als einzigstes Weinanbaugebiet der Welt vereint das Tal alle wichtigen Klimazonen, die für den Wein wichtig sind und ist damit also klimatisch perfekt.

Größe und Lagen

Die Mayacamas Mountains begrenzen das Gebiet nach Westen und Norden, die Vaca Mountains begrenzen es nach Osten. Die Landschaft steigt von der Bucht von San Pablo langsam auf 110m an. Der Boden im Süden besteht aus Sedimenten, im Norden findet man vulkanischen Untergrund.

Besonderheit

Im Napa Valley liegen heute einige der berühmtesten Weingüter der Welt.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-22 21:17:56
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share