Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Essen und Trinken » Wein » Berühmte Weine »

Südafrika

Lexolino
Südafrika

Schon seit über 300 Jahre wird in Südafrika Weinbau betrieben. Jedoch wurde der südafrikanische Wein erst Ende der 1980er Jahre in Mitteleuropa populär, da Südafrika vorher wegen der Apartheidpolitik Handelsbeschränkungen unterworfen war.
Die Weinbaugebiete liegen im Süden des Landes, fast ausschließlich in der Provinz Westkap. Sie sind selten mehr als 50 Kilometer von der Küste entfernt. In den Küstenregionen des Westkaps profitiert der Weinbau von der kühlenden Wirkung des Benguelastroms.

In den letzten Jahren stieg die Bedeutung des südafrikanischen Weines international immer mehr, was dem Land wachsende Exportzahlen beschert. Die beliebtesten Exportsorten sind der Chenin Blanc, der Chardonnay und der Cabernet Sauvignon. Im Jahr 2007 wurden 42,8 Prozent der produzierten Weinmenge exportiert.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140403. Letzte Aktualisierung: 2017-10-17 22:07:46
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share