DOC_Hamilton Russell Vineyards Pinot Noir
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Essen und Trinken » Wein » Berühmte Weine » Südafrika »

Hamilton Russell Vineyards Pinot Noir

  
Lexolino

Hamilton Russell Vineyards Pinot Noir


Weingut

Im Jahr 1975 gründete Tim Hamilton Russell im "Hemel-en-Aarde" Tal in der Nähe von Hermanus im Weinanbaugebiet Stellenbosch seine Weinfarm. Unter Fachleuten und Kosumenten zählen die Weine von Hamilton Russell zu den besten Südafrikas. Seit 1991 führt sein Sohn Anthony Hamilton Russell erfolgreich die Weinfarm weiter. Die Rebfläche beträgt 52ha, davon sind 30ha Chardonnay und 22ha Pinot Noir.

Von 1994 bis 2004 war Kevin Grant der Weinmacher bei Hamilton Russell Vinyards. 2004 übernahm seine ehemals rechte Hand Hannes Storm, der schon seit 2000 vor Ort sit, diese Aufgabe und führt die Top-Qualitäts-Tradition bei Hamilton Russell erfolgreich weiter.

Weinbaugebiet

Stellenbosch

Degustation

Noch jugendlich, aber bereits komplex im Duft, vielschichtig, enorm tief, kraftvoll, dabei elegant und ausbalanciert.

Auszeichnungen
Jahrgang Auszeichnung
2004 90/100 Wine Spectator
2005 4,5/5 Sterne John Platter
91/100 Wine Spectator
2006 5/5 Sterne John Platter
92/100 Wine Spectator

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140402. Letzte Aktualisierung: 2017-10-16 18:16:49
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share