Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval »

Norddeutschland

Lexolino
Norddeutschland

Nach der Reformation im 16. Jahrhundert starb die Fasnachtstradition in dem überwiegend protestantischen Nordwesten und Norddeutschland aus. Einige närrische Hochburgen haben dieser Entwicklung allerdings getrotzt. So etwa die im traditionell römisch-katholisch geprägten Oldenburger Münsterland liegende Stadt Damme. Sie kann im Gegensatz zu den meisten anderen norddeutschen Karnevalshochburgen wie z.B. Braunschweig auf eine sehr lange Fasnachtstradition zurückblicken.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140428. Letzte Aktualisierung: 2017-11-25 11:24:27
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share