DOC_Unidos Do Viradouro
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval » Rio »

Unidos do Viradouro

  
Lexolino

Unidos do Viradouro

Der Verein war in seiner Heimatstadt Niterói seit seiner Gründung im Jahr 1946 mehrere Male Paradesieger. In Rio präsentierte sich die Unidos do Viradouro zum ersten Mal beim Karneval von Rio im Jahr 1986. 1989 schaffte sie dann den 1. Platz in der Ersten Liga. Damit rückte die unbekannte Escola aus Niterói in die Gruppe der Grossen auf. 1990 waren sie zum ersten Mal im Sambódromo von Rio de Janeiro präsent, und die Begeisterung ihrer Fans kannte keine Grenzen. Im Jahr 2010 konnte sie sich im der Grupo Especial nicht mehr behaupten und steigt 2011 in die Grupo Acesso ab.


Karnevalssieger Grupo Especial

1997


Anschrift & Kontakt

Unidos do Viradouro
Avenida do Contorno 16
Barreto Niterói
Rio de Janeiro
Brasilien

Telefon: +55 21 / 26 28 78 40
Internet: www.unidosdoviradouro.com.br
Mitwirkende: 3.700
Alas (Flügel): 34
Allegorische Wagen: 8


weitere Informationen

Präsident: Marco Lira
Karnevalisten: Junior Schall und Edson Pereira
Leiter der Perkussions-Gruppe (Mestre de bateria): Mestre Jorjão
Begleiter der Fahnenträgerin (Mestre-sala): Robson
Fahnenträgerin (Porta-bandeira): Ana Paula
Karnevalsdirektoren: Kiko Ferreira und Saulo Tinoco
Königin der Perkussion (Rainha da Bateria): Evangélica, Juliane Almeida
Chorographie: Sérgio Lobato
Vereinsfarben: Rot / Weiss
Aus dem Stadtteil: Niterói


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140426. Letzte Aktualisierung: 2017-11-23 17:12:07
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share