DOC_Siechenmännle
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval » Schwäbisch-Alemannisch » Narrenzunft Bad Säckingen »

Siechenmännle

  
Lexolino

Siechenmännle

Die Holzmaske des Siechenmännles hat einen leidvollen und kranken (siechen) Ausdruck. Die Figur stützt sich auf einen Stock, gekrümmt von den Leiden trägt das Siechenmännle einen Krug in der Hand. Dieser dient der Aufnahme des Säckinger Heilwassers.

Geschichte vom Siechenmännle
Die Figur des Sichenmännle ist im ältesten bekannten Bad Säckinger Stadtwappen zu sehen. Es stellt die Armut und Krankheit dar.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140403. Letzte Aktualisierung: 2017-10-18 04:37:24
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share