DOC_Spalier Stehen
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Hochzeitsbräuche » deutschsprachiger Raum »

Spalier stehen

  
Lexolino

Spalier stehen

In einigen Gegenden ist es Brauch nach der Trauung Spalier zu stehen. Hierzu stellen sich die Gäste in zwei gegenüberliegenden Reihen auf und bilden so eine Gasse. Meist sind es Arbeits- oder Vereinskollegen, die mit entsprechenden Werkzeugen bzw. Sportgeräten eine Gasse oder Tunnel bilden durch die das Brautpaar dann schreitet.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140425. Letzte Aktualisierung: 2017-11-21 04:12:34
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share