DOC_Rupertikirtag (24. September)
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » Österreich »

Rupertikirtag (24. September)

  
Lexolino

Rupertikirtag (24. September)

Dieser Feiertag wird ausschließlich im Bundesland Salzburg gefeiert.

Der 24. September ist der Landesfeiertag des Landes Salzburg. Die Salzburger Schüler haben an diesem Tag schulfrei. Der heilige Rupert von Salzburg war der erste Bischof in Salzburg, der erste Abt des Stiftes St. Peter und ist der Schutzpatron des Landes Salzburg.

Brauchtum zum Rupertikirtag

Rupertikirtag ist ein Domkirchweihfest zu Ruperti in Salzburg. Es findet jährlich um den 24. September in Salzburg statt. Veranstaltungsort sind die Plätze in der Salzburger Innenstadt rund um den Dom. Der Rupertikirtag ist eines der traditionellsten Volksfeste in Österreich und wird jährlich von mehr als 100.000 Menschen, verteilt auf 5 Tage besucht.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-22 21:17:56
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share