DOC_Kathari Deftéra (der Reine Montag, 48. Tag Vor Dem Orthodoxen Os
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » Griechenland »

Kathari Deftéra (der reine Montag, 48. Tag vor dem orthodoxen Os

  
Lexolino

Kathari Deftéra (der reine Montag, 48. Tag vor dem orthodoxen Os

Kathara Deftera ist die griechische Bezeichnung für den 48. Tag vor dem orthodoxen Ostersonntag. An diesem Tag beginnt die vierzigtägigen vorösterlichen Fastenzeit. Dieser erste Fastentag ist in Griechenland ein offizieller Feiertag, Schulen und Geschäfte bleiben geschlossen. Unter Berücksichtigung der jährlich unterschiedlichen Verschiebung zwischen dem orthodoxen und dem westkirchlichen Ostertermin entspricht der Kathara Deftera terminlich dem Rosenmontag des westlichen Kalenders. Kathari Deftéra entspricht inhaltlich dem katholischen Aschermittwoch was der Beginn des Fastens ist.

Geschichte zu Kathari Deftéra

Der Beginn der Fastenzeit ist gleichzeitig das Ende der orthodoxen Karnevalszeit. Die Dauer des Fastens vor Ostern entspricht der biblischen Angabe von vierzig Tagen, welche Jesus Christus in der Wüste verbracht haben soll.

Brauchtum zu Kathari Deftéra

Die Kirche untersagt an diesem Tag alle Arbeiten, außer dem Reinigen der Küchengeräte von Resten fleischlicher Mahlzeiten. Verzehrt werden dürfen lediglich pflanzliche Produkte sowie Fische und Meeresfrüchte, aber keine Eier oder Milchprodukte.

Kathar? Deftera im Freien

Kathar? Deftera wird traditionellerweise bevorzugt im Freien begangen, er symbolisiert in außerchristlicher Tradition auch das Ende des Winters und den Beginn des neuen Jahres. Sofern es das Wetter erlaubt, finden Aktivitäten und Geselligkeiten im Freien statt, allgemein als "Kúloma" bezeichnet. Diese werden vielerorts unter Mitwirkung einschlägiger (Kultur-) Vereine oder auch der Gemeinden organisiert.

Traditionelle Gerichte

An Kathari Deftéra wird traditionell die "Lagana" gebacken, ein flaches Fladenbrot und "Fasoláda" die traditionelle Bohnensuppe der Griechen mit weißen Bohnen, zusammen mit Oliven, Taramas und anderen griechischen Fischspezialitäten gegessen. In manchen Orten wird an Kathari Deftéra, wenn das Wetter mitspielt, kostenlos Lagana, Bohnensuppe, Oliven und Wein von der Gemeinde spendiert.

Drachen (chartaetos) steigen lassen

An Kathari Deftéra lässt man traditionell Drachen steigen. Früher wurden Papierdrachen selbst gebastelt, heute werden diese meistens fertig aus Plastik gekauft. Beliebtestes Motiv bei den griechischen Jungen ist dabei die Farben des Lieblingsfußballvereins. Es gilt den Drachen möglichst hoch aufsteigen zu lassen, was Glück für das kommende Jahr versprechen soll.


Ergänzungen

  • 1
    2016-10-18 10:13:35
    These were a HIT!! We ar7n̵e;t gluten-free so we used Texas Toast and found if we left the bread in the mix too long we got the soggy results – all it took was a few seconds on each side to be ready. Definitely making these again!!
Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140420. Letzte Aktualisierung: 2017-11-17 21:16:24
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share