DOC_Good Friday
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » Großbritannien »

Good Friday

  
Lexolino

Good Friday

Karfreitag

Der Karfreitag (althochdeutsch: kara =Klage, Kummer, Trauer) ist der Freitag vor Ostern. An diesem Tag gedenken die Christen den Tod Jesu Christi, der am Kreuz hingerichtet wurde. Er ist ein beweglicher Feiertag, da er nicht in jedem Jahr zum gleichen Datum stattfindet. Sein Datum hängt vom Osterdatum ab. Karfreitag ist in ganz Großbritannien ein arbeitsfreier Feiertag.

Brauchtum zum Good Friday

Der britische Karfreitag, Good Friday genannt, hat seine eigenen Bräuche. So ist es seit Jahrhunderten Tradition, an diesem Tag "hot cross buns" zu essen. Diese leicht süßen Brötchen erinnern etwas an Rosinenbrötchen, sind aber würziger. Das Kreuz auf dem Brötchen soll an die Kreuzigung Jesu erinnern. Traditionell frisch gebacken, werden sie noch warm zum Frühstück gegessen.


Ergänzungen

  • 1
    2016-10-09 06:16:40
    A pleiasngly rational answer. Good to hear from you.
Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140403. Letzte Aktualisierung: 2017-10-18 04:37:24
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share