DOC_Dan Pobjede I Domovinske Zahvalnosti (Tag Des Sieges.., 5. Augus
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » Kroatien »

Dan pobjede i domovinske zahvalnosti (Tag des Sieges.., 5. Augus

  
Lexolino

Dan pobjede i domovinske zahvalnosti (Tag des Sieges.., 5. Augus

Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit

Der 5. August ist dem Tag des Sieges und der Opfer des Krieges der 1995 zu Ende ging gedacht. Mit Kranzniederlegungen auf den Friedhöfen des Landes wird den 13.800 Kriegsopfern gedacht.

Geschichte zu Dan pobjede i domovinske zahvalnosti

Die am 4. August 1995 begonnene Militäroperation Sturm (kroatisch: Oluja) führte zum Ende des Krieges in Kroatien. Kroatische Polizei- und Armeeeinheiten eroberten innerhalb von vier Tagen das von Krajna-Serben als unabhängigen Staat proklamierte Gebiet Republik Serbische Krajina (Republika Srpska Krajina) zurück. Am 5. August wurde Knin, die "Hauptstadt" der Republik Serbische Krajina (SAO Krajina) zurückerobert. Knin war ursprünglich ein Sitz der kroatischen Könige, weshalb man die Stadt oft auch als königliche Stadt bezeichnet.

Das Ende des Krieges ermöglichte die Rückkehr von über 170.000 Kroaten, die im Jahr 1991 aus diesem Gebiet von serbischen Freischärlern und Einheiten der Jugoslawischen Volksarmee vertrieben worden waren. Andererseits wiederum flohen über 200.000 Krajina-Serben vor der kroatischen Armee aus diesem Gebiet.

Besondere Dankbarkeit empfinden die Bürger der Städte Zadar, Gospic, Karlovac, Sisak, Nova Gradiška, Osijek, Dubrovnik, Zupanja und Vinkovci, die sich nach nahezu fünfjährigen Bedrohung durch Artillerie- und Mörserbeschuss serbischer Freischärler wieder frei in ihrer Stadt bewegen konnten.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-15 13:44:54
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share