DOC_Independence Day (4. Juli)
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » USA »

Independence Day (4. Juli)

  
Lexolino

Independence Day (4. Juli)

Unabhängigkeitstag

Dieser Tag erinnert an die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung vom 4. Juli 1776. Er gilt als Geburtstag der Vereinigten Staaten als freie und unabhängige Nation. Die meisten US-Amerikaner nennen diesen Tag einfach "4th of July" (dt. vierter Juli), weil er immer an diesem Tag begangen wird.

Geschichte zu Independence Day

Den Kolonien fiel es immer schwerer zu akzeptieren, vom König in England regiert zu werden, der 3000 Meilen entfernt jenseits des atlantischen Ozeans saß. Sie waren es leid, Steuern auferlegt zu bekommen. Im Jahr 1775 kam es zum Krieg zwischen den dreizehn Kolonien an der Ostküste Nordamerikas und dem englischen König, der mit der Unabhängigkeitserklärung ein Jahr später endete.

Brauchtum zu Independence Day

An diesem Tag weht die amerikanische Flagge allerorts in privaten Gärten als auch an den öffentlichen Gebäuden. Seit 1777 gibt es Feuerwerke und patriotische Paraden und Konzerte. Privat feiern die US-Bevölkerung den "4th of July" gerne mit Grillpartys und Picknicks.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-23 20:33:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share