DOC_Beste Regie
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Film » Filmpreise » Oscar »

Beste Regie

  
Lexolino

Beste Regie

(Best Director)

Die Hauptaufgabe eines Filmregisseurs bzw. die Filmregisseurin ist eine komplette Filmproduktion kreativ zu leiten. Der Filmregisseur ist der Haupturheber eines Filmwerks, der dieses persönlich und eigenschöpferisch prägt unter Bearbeitung vorbestehender Werke (z. B. Drehbuch) und gegebenenfalls im Zusammenwirken mit anderen Mit-Urhebern (z. B. Kamera). Der Oscar für die Beste Regie gilt als eine der fünf wichtigsten Kategorien. Mit dieser Auszeichnung werden die Leistungen der Regisseure eines Films geehrt.

JahrPreisträgerInFilmtitelOriginaltitel
2011 Tom Hooper The King's Speech The King's Speech
2010 Kathryn Bigelow Tödliches Kommando – The Hurt Locker The Hurt Locker
2009 Danny Boyle Slumdog Millionär Slumdog Millionaire
2008 Ethan und Joel Coen No Country for Old Men
2007 Martin Scorsese Departed – Unter Feinden Departed
2006 Ang Lee Brokeback Mountain
2005 Clint Eastwood Million Dollar Baby
2004 Peter Jackson Der Herr der Ringe:
Die Rückkehr des Königs
The Lord of the Rings:
The Return of the King
2003 Roman Polanski Der Pianist The Pianist
2002 Ron Howard A Beautiful Mind
2001 Steven Soderbergh Traffic – Macht des Kartells Traffic
2000 Sam Mendes American Beauty
1999 Steven Spielberg Der Soldat James Ryan Saving Private Ryan
1998 James Cameron Titanic
1997 Anthony Minghella Der englische Patient The English Patient
1996 Mel Gibson Braveheart
1995 Robert Zemeckis Forrest Gump
1994 Steven Spielberg Schindlers Liste Schindlers List
1993 Clint Eastwood Erbarmungslos Unforgiven
1992 Jonathan Demme Das Schweigen der Lämmer The Silence of the Lambs
1991 Kevin Costner Der mit dem Wolf tanzt Dances with Wolves
1990 Oliver Stone Geboren am 4. Juli Born on the Fourth of July
1989 Barry Levinson Rain Man
1988 Bernardo Bertolucci Der letzte Kaiser The Last Emperor
1987 Oliver Stone Platoon
1986 Sydney Pollack Jenseits von Afrika Out of Africa
1985 Miloš Forman Amadeus
1984 James L. Brooks Zeit der Zärtlichkeit Terms of Endearment
1983 Richard Attenborough Gandhi
1982 Warren Beatty Reds
1981 Robert Redford Eine ganz normale Familie Ordinary People
1980 Robert Benton Kramer gegen Kramer Kramer vs Kramer
1979 Michael Cimino Die durch die Hölle gehen The Deer Hunter
1978 Woody Allen Der Stadtneurotiker Annie Hall
1977 John G. Avildsen Rocky
1976 Miloš Forman Einer flog über das Kuckucksnest One Flew Over The Cuckoo’s Nest
1975 Francis Ford Coppola Der Pate – Teil 2 The Godfather Part II
1974 George Roy Hill Der Clou The Sting
1973 Bob Fosse Cabaret
1972 William Friedkin French Connection-Brennpunkt Brooklyn French Connection
1971 Franklin J. Schaffner Patton – Rebell in Uniform Patton
1970 John Schlesinger Asphalt-Cowboy Midnight Cowboy
1969 Carol Reed Oliver Oliver!
1968 Mike Nichols Die Reifeprüfung The Graduate
1967 Fred Zinnemann Ein Mann zu jeder Jahreszeit A Man for All Seasons
1966 Robert Wise Meine Lieder – Meine Träume The Sound of Music
1965 George Cukor My Fair Lady
1964 Tony Richardson Tom Jones – Zwischen Bett und Galgen Tom Jones
1963 David Lean Lawrence von Arabien Lawrence of Arabia
1962 Robert Wise
Jerome Robbins
West Side Story
1961 Billy Wilder Das Appartement The Apartment
1960 William Wyler Ben Hur
1959 Vincente Minnelli Gigi
1958 David Lean Die Brücke am Kwai The Bridge on the River Kwai
1957 George Stevens Giganten Giant
1956 Delbert Mann Marty
1955 Elia Kazan Die Faust im Nacken On the Waterfront
1954 Fred Zinnemann Verdammt in alle Ewigkeit From Here to Eternity
1953 John Ford Der Sieger
(auch: Die Katze mit den roten Haaren)
The Quiet Man
1952 George Stevens Ein Platz an der Sonne A Place in the Sun
1951 Joseph L. Mankiewicz Alles über Eva All About Eve
1950 Joseph L. Mankiewicz Ein Brief an drei Frauen A Letter to three Wives
1949 John Huston Der Schatz der Sierra Madre The Treasure of the Sierra Madre
1948 Elia Kazan Tabu der Gerechten Gentleman's Agreement
1947 William Wyler Die besten Jahre unseres Lebens The Best Years of Our Lives
1946 Billy Wilder Das verlorene Wochenende The Lost Weekend
1945 Leo McCarey Der Weg zum Glück Going My Way
1944 Michael Curtiz Casablanca Casablanca
1943 William Wyler Mrs. Miniver Mrs. Miniver
1942 John Ford Schlagende Wetter How Green Was My Valley
1941 John Ford Früchte des Zorns The Grapes of Wrath
1940 Victor Fleming Vom Winde verweht Gone with the Wind
1939 Frank Capra Lebenskünstler You Can't Take It with You
1938 Leo McCarey Die schreckliche Wahrheit The Awful Truth
1937 Frank Capra Mr. Deeds geht in die Stadt Mr. Deeds Goes To Town
1936 John Ford Der Verräter The Informer
1935 Frank Capra Es geschah in einer Nacht It Happened One Night
1934 Frank Lloyd Kavalkade Cavalcade
1933 Keine Oscarverleihung
1932 Frank Borzage Bad Girl Bad Girl
1931 Norman Taurog Skippy Skippy

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140425. Letzte Aktualisierung: 2017-11-22 11:40:15
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share