DOC_Bulgarien
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Sprache » Sprichwörter »

Bulgarien

  
Lexolino

Bulgarien

An der Leine fängt der Hund keinen Hasen.

Auch der dunkelste Brunnen spiegelt das Licht der Sterne.

Aus einer Krähe wird niemals eine Taube.

Besser mit Klugen in die Hölle, als mit Narren ins Paradies.

Brauchst du ein Haus - nimm ein fertiges; brauchst du ein Weib - nimm kein fertiges!

Denke bescheiden, fühle stolz

Der Stichling gibt nur so lange an, wie der Hecht nicht da ist.

Der Sturm reißt die großen Bäume aus, die kleinen biegt er.

Der Wolf schützt das Schaf vor dem Fuchs, damit er es selber fressen kann.

Des Geizhalses einzige Wohltat ist sein früher Tod.

Des Nachbarn Henne legt immer größere Eier.

Die besten neuen Dinge sind gut vergessene alte.

Die größten Bäume reißt der Sturm aus, die kleinen biegt er.

Die schönsten Äpfel fressen die Säue.


Edit


Bulgarien Seiten: [1] [2] [3] 


 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140428. Letzte Aktualisierung: 2017-11-25 08:25:03
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share