DOC_Georgien
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Sprache » Sprichwörter »

Georgien

  
Lexolino

Georgien

An der Frucht kann man den Baum erkennen.

Der glückliche Mann verliert seine Frau, der unglückliche sein Pferd.

Die Katze, die die Wurst nicht greifen konnte, sagt: "Immerhin ist Freitag".

Die Küken zählt man erst im Herbst.

Die Wahrheit wird im Streit geboren.

Die Welt kann mit Worten erobert werden, aber nicht mit gezogenen Schwertern.

Du gackerst zu Hause, aber Du legst Deine Eier woanders.

Ein goldener Teller ist mir nichts wert, wenn mein Blut darauf verschüttet ist.

Ein Mensch ist solange nicht tot, wie sich noch jemand an ihn erinnert.

Eine Rebe verlangt soviel Zuwendung wie ein Neugeborenes.

Es ist besser etwas einmal zu sehen als zehnmal darüber zu hören.

Gott schuf die Bösen, damit die Hölle nicht leer steht.

Je mehr Sprachen Du sprichst, desto größer bist Du als Mensch.


Edit


Georgien Seiten: [1] [2] 


 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-22 21:17:56
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share