DOC_Schröder, Gerhard Fritz Kurt
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Sprache » Zitate » Sortierung nach Autor » Sch »

Schröder, Gerhard Fritz Kurt

  
Lexolino

Schröder, Gerhard Fritz Kurt

Aber jetzt müssen wir alle zusammenrücken

Da oben thront der Pate, und darunter sind die Unterführer, die er bis in die Kreisverbände persönlich kennt und immerzu anruft, und deren Schwiegermütter kennt er auch noch

Das ist nicht der deutsche Architektentag, sondern der deutsche Bundestag

Das Land ist wichtiger als die Partei

Der Ausstieg dauert so lange wie der Einstieg

Der Euro ist und bleibt eine stabile Währung

Die Neue Mitte ist definiert durch Angehörige der wissenschaftlich-technischen Intelligenz, durch die kulturellen Eliten, aber auch durch diejenigen, die als Handwerksmeister oder als kleine und mittlere Unternehmer tätig sind

Eine auf Wiedervereinigung gerichtete Politik sei reaktionär und hochgradig gefährlich

Er läßt die Dinge sich entwickeln, wartet ab und schaut, wie sie sich langsam in der Öffentlichkeit zu einem Bild formen Zum Schluß setzt er sich drauf

Hol mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik ich hier

Ich kann Herrn Henkel vom BDI nicht in Beugehaft nehmen, damit er zum Bündnis für Arbeit erscheint

Ich will da rein

Jemand, der politisch arbeitet und ohne Machtbewußtsein ist, der ist wie ein Jagdhund, den man zur Jagd tragen muß

Man darf im Fernsehen nicht lügen Es gibt kein so gnadenloses Medium, was das Aufdecken von Lügen angeht, wie das Fernsehen

Man kann Menschen nicht verhungern lassen, nur weil sie den falschen Präsidenten haben


Edit


Schröder, Gerhard Fritz Kurt Seiten: [1] [2] 


 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140403. Letzte Aktualisierung: 2017-10-17 14:23:53
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share