DOC_Delta Blues
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Musik » Musikrichtungen » Blues » Stilrichtungen »

Delta Blues

  
Lexolino

Delta Blues


Der Delta Blues entstand um 1910 im Mississippi-Delta im Bundesstaat Mississippi sowie Teilen der angrenzenden Staaten Louisiana Arkansas und Tennessee.
Delta Blues ist eine sehr ursprüngliche Musikform, bei welcher ein sehr emotional agierender Sänger lediglich von einer Gitarre begleitet wird. Eine im Delta Blues verbreitete Spieltechnik ist die Slide-Methode mit Hilfe des Bottlenecks. Hierbei wird ein Röhrchen über einen Finger der Greifhand gestülpt und damit während des Spiels über das Griffbrett gezogen. Heute besteht dieses Röhrchen meist aus Metall oder Glas, seinen Namen verdankt er jedoch dem Hals einer Glasflasche (bottleneck), welcher früher über die Saiten glitt.
Bekannte Vertreter des Delta Blues sind unter anderem Robert Johnson, John Lee Hooker, Howlin’ Wolf und Elmore James.

LEXO-Tags

Musikrichtung, Musikrichtungen

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140440. Letzte Aktualisierung: 2017-12-18 20:56:58
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share