DOC_Kunzit
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Natur » Bodenschätze » Edelsteine »

Kunzit

  
Lexolino

Kunzit

Kunzit ist eine Varietät des Minerals Spodumen. Kunzit ist klar und durchsichtig, seine Farbe schwankt zwischen beinahe völliger Farblosigkeit bis hin zum dunkelviolett, wobei eine rosarote Färbung durch Mangan-Beimengungen entsteht. Die schönsten und begehrtesten Kunzite sind von tiefer rosa Farbe mit einem Stich ins Bläuliche. Der Edelstein ist stark pleochromatisch, d.h. die Intensität der Farbe im Kristall ist unterschiedlich, wenn man von oben (unten) oder von der Seite den Kristall betrachtet. Betrachtet man den Kristall von oben bzw. unten erhält man die tiefsten Farben. Erfahrene Edelsteinschleifer nutzen diesen Effekt beim Schleifen der Edelsteine aus. Die Spaltbarkeit, Teilbarkeit und Bruch machen ihn zu einer Herausforderung für jeden Edelsteinschleifer. Eine weitere Varietät des Minerals Spodumen ist der grüne bis gelblichgrüne Hiddenit.

Name: Kunzit
Hauptvorkommen: Brasilien, USA, Madagaskar, Afghanistan
Farbe: von hell- bis zum dunkelviolett
Mineralart: Lithium-Tonerde-Silikat
Mohshärte: 6-7
Dichte (g/cm³): 3,2
Bruch: splitterig durch die Spaltbarkeit und Teilbarkeit

Verwendung:
Kunzit wird hauptsächlich als Schmuckstein verwendet. Aufgrund seiner stark pleochroitischen Eigenschaft erhält er vorwiegend einen Treppenschliff, seltener Brillantschliff. Typisch für den geschliffenen Kunzit ist sein strahlender Glanz. Darum verträgt er sich in Schmuckstücken sehr gut mit Diamanten. Durch seine Wärme- und Druckempfindlichkeit bereitet Kunzit dem Schmuckhersteller einige Probleme. Beim Schleifen und Löten ist große Vorsicht geboten, da der Stein bei einer Temperatur von 300 bis 400 Grad Celsius seine Farbe verliert und ihn rascher Temperaturwechsel sowie zu starkem Druck beim Fassen spaltet. Einwirkung von Sonnenlicht bzw. starkem Kunstlicht über einen längeren Zeitraum bleicht Kunzit aus.


Ergänzungen

  • 1
    2016-10-18 10:11:12
    we like to honor nueromus other net internet sites on the web, even though they aren?t linked to us, by linking to them. Under are some webpages worth checking out
  • 2
    2016-10-18 13:13:36
    That adrsedses several of my concerns actually.
Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140402. Letzte Aktualisierung: 2017-10-17 07:34:46
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share