DOC_Zoisit Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Natur » Bodenschätze » Edelsteine »

Zoisit

  
Lexolino

Zoisit

Zoisit ist ein seltenes Calcium-Aluminium-Mineral aus der Mineralklasse der Gruppensilikate. Es kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem und bildet massige, körnige oder radialstrahlige Aggregate, aber auch prismatische Kristalle, die oft in Längsrichtung gestreift sind. Zoisit besitzt eine Mehrfarbigkeit (Pleochroismus).

Name: Zoisit
Hauptvorkommen: Indien, Österreich, Schweiz, Tansania, Tanga, USA
Farbe: grün, blau bis violett, pink bis rötlich, grau, weiß oder braun
Mineralart: Calcium-Aluminium-Mineral
Mohshärte: 6,5
Dichte (g/cm³): 3,3
Bruch: uneben oder muschelig

Verwendung:
Zoisit wird als Schmuckstein für Ketten, Anhänger oder Scheibe verwendet.

Varietäten von Zoisit:
Tansanit
Thulit
Anyolit(h) auch Zoisitfels


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73744/140506. Letzte Aktualisierung: 2018-04-21 01:51:30
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share