Lexolino auf Facebook
Lexolino » Sport » Sportarten »

Gewichtheben

Lexolino
Gewichtheben

Als Gewichtheben bezeichnet man das wettkampfgerechte Reißen und Stoßen möglichst großer Massen in Form von Hantelscheiben auf einer Langhantel. Neben Kraft sind insbesondere gute Technik und Beweglichkeit für den Erfolg beim Gewichtheben maßgeblich. Wettkämpfe werden in Gewichtsklassen in den Einzeldisziplinen Reißen und Stoßen ausgetragen.

Beim Reißen wird die Hantel mit den Handflächen nach unten gefasst und in einer einzigen Bewegung vom Boden zur Hochstrecke gebracht. Die Hantel ist in einem pausenlosen Bewegungsablauf am Körper entlang nach oben zu führen. Das Kampfrichterzeichen zum Abstellen der Hantel hat zu erfolgen, sobald der Körper des Hebers bewegungslos ist. Beim Stoßen wird die Hantel in einem einzigen Bewegungsablauf vom Boden zu den Schultern gebracht, in dieser Position kann der Heber kurz verharren. Danach wird die Hantel mit völlig gestreckten Armen zu Hochstrecke gebracht bis zum Signal des Kampfrichters zum Abnehmen der Hantel.

Wettbewerbe werden normalerweise als Zweikampf in den beiden Disziplinen Reißen und Stoßen durchgeführt, jeder Athlet hat pro Disziplin 3 Versuche. Sieger ist, wer innerhalb einer Gewichtsklasse die größte Last bewältigt. Die Hantel selbst hat ein Gewicht von 20 kg bei Männern, für Frauen wurde mittlerweile eine Hantel mit geringerem Durchmessers von 15 kg Gewicht eingeführt.

Im Jahr 1896 stand das Gewichtheben erstmals in Athen auf dem Programm der Olympischen Sommerspiele. Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber wurde im Jahr 1969 gegründet und hat seinen Sitz in Leimen. Die Geschichte des deutschen Gewichthebens begann allerdings bereits 1891 mit der Gründung des Deutschen Athletenverbandes. 1905 wurde der Arbeiterathletenbund Deutschlands ins Leben gerufen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde 1949 in der BRD der Deutsche Athleten-Bund gegründet. Auf europäischer Ebene ist die höchste Institution im Gewichtheben die European Weightlifting Federation, welche im Jahr 1969 gegründet wurde. Der globale Dachverband ist die 1905 gegründete International Weightlifting Federation.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-20 23:29:44
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share