DOC_Xbox
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Informatik » IT-Glossar » X Technik Informatik It-glossar W Technik Informatik It-glossar Y »

Xbox

  
Lexolino

Xbox


Im Jahr 2001 veröffentlichte Microsoft die erste Version der Xbox.
Eine Spielkonsole welche größtenteils auf leicht modifizierten PC-Komponenten basiert.
Die vier Controller-Schnittstellen ermöglichen Spiele Gegen- oder Miteinander zu spielen.
Aufgrund der Ethernet-Schnittstelle, welche im Bereich der Computertechnik bereits bekannt war, stellen auch Netzwerkspiele kein Problem dar.
Microsoft setzte seinen Schwerpunkt auf eine mehrere Gigabyte Große Festplatte als Speichermedium.
Um möglichst das Abspeichern von Spielständen und das Zwischenspeichern des zuletzt gespielten Spiels zu ermöglichen.

Die technischen Details ( 2001)

  • Prozessor: 733 Megahertz PIII von Intel
  • Grafikprozessor: 250 Megahertz-Chip von Nvidia
  • Hauptspeicher: 64 Megabyte
  • Massenspeicher: fach DVD-Laufwerk, 8GB Festplatte, 8MB Memorycard
  • Festplatte: 8 Gigabyte
  • DVD-Laufwerk: 2,5fach DVD
  • Anschlüsse: 4x Spielecontroller; Ethernet-Karte (10/100)
  • Sound: 256 Audio-Kanäle; 3D-Audio; MIDI
  • Maximale Auflösung: 1920x1080

  • Edit




     
    Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
    13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140426. Letzte Aktualisierung: 2017-11-23 17:12:07
    Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

    Share