DOC_Marmor
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Werkstoffkunde » Werkstoffe » Baustoffe »

Marmor

  
Lexolino

Marmor

Bei Marmor handelt es sich um ein helles Gestein welches generell aus Calcit besteht. Der Name Marmor leitet sich aus den Maserungen des Gesteins ab. Hierbei handelt es sich um Linien welche in verschiedenen Farbnuancen von blau über grau bis rötlich durchgezogen sind. Diese Maserungen entstehen durch Fremdbestandteile welche genau wie das Grundgestein Calcit einer mit großer Hitze und hohem Druck Metamorphose unterzogen werden.

Marmor wird hauptsächlich als Baumaterial verwendet, doch auch in der Kunst der Bildhauerei findet Marmor Verwendung.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140439. Letzte Aktualisierung: 2017-12-16 23:19:32
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share