DOC_Tuff
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Werkstoffkunde » Werkstoffe » Baustoffe »

Tuff

  
Lexolino

Tuff

Bei Tuff handelt es sich um eine Anhäufung von Auswurfprodukten die bei einer vulkanischen Eruption entstehen und sich dann zu einer Masse verfestigen. Tuff wird in verschiedene Arten unterschieden die Unterteilung erfolgt durch die Größe und Beschaffenheit in Staub- Sand oder Steintuffe.

Tuff ist ein verhältnismäßig weiches Gestein Dank dieser Eigenschaft lässt sich Tuff gut verarbeiten. Aufgrund diverser Gaseinschlüsse im Gestein erhält Tuff eine weitere Eigenschaft es glänzt. Tuff ist ein geeignetes Baumaterial welches schon im Altertum verwendet wurde.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-22 21:17:56
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share