DOC_Filz
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Werkstoffkunde » Werkstoffe » Textilien » F Technik Werkstoffkunde Werkstoffe Textilien E Technik Werkstoffkunde Werkstoffe Textilien G »

Filz

  
Lexolino

Filz

Filz ist ein Vliesstoff, der aus Wolle und/ oder anderen textilen Fasern besteht. Die gereinigte, gekämmte, bis zum Vlies aufbereitete und möglicherweise gefärbte Rohwolle oder Fasern werden durch Filzen und Walken zu einem festen Stoff verarbeitet. Dabei sind die einzelnen Fasern eng miteinander ungeordnet verschlungen.

Filz verfügt über viele positive Eigenschaften. Es ist temperaturbeständig, schall- und kältehemmend, wärmend, wasserabweisend und leicht zu verarbeiten. Das Material wird oft für Kleidungsstücke wie z.B. Filzhüte, Handschuhen, Pantoffeln oder Wohn Accessoirs (Teppiche, Sitzauflagen, Vorhänge) oder in der Technik (Dichtung und Geräuschdämmung) verwendet.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-15 13:44:54
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share