DOC_Grosser Münsterländer
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Tierwelt » Haustiere » Hunde » Hunderassen » G Tierwelt Haustiere Hunde Hunderassen F Tierwelt Haustiere Hunde Hunderassen H »

Grosser Münsterländer

  
Lexolino

Grosser Münsterländer

Der Grosse Münsterländer ist eine von der FCI (Nr.118, Gr.7, Sek.1.2) anerkannte deutsche Hunderasse.

Basisdaten
Ursprungsland Deutschland
Klassifikation FCI Gruppe Gruppe 7: Vorstehhunde
Sektion 1: Kontinentale Vorstehhunde
1.2 Typ 'Spaniel'
Mit Arbeitsprüfung
Rassenamen laut FCI Grosser Münsterländer
Farbe Weiß mit schwarzen Platten und Tupfen, überwiegend jedoch schwarz geschimmelt.
Gewicht 25 - 29 kg
Lebenserwartung ca. 12 Jahre
Widerristhöhe 58 - 65 cm
Beschreibung

Der große Münsterlänger ist ein sehr treuer und anhänglicher Vierbeiner. Wegen seiner Intelligenz ist er relativ leicht erziehbar. Zudem ist er kinderlieb und kommt auch mit anderen Hunden gut zurecht. Daher eignet er sich gut als Familienhund. Er sollte regelmäßig gekämmt werden, um Verfilzung seines langen Fells zu vermeiden. Dieser Hund benötigt sehr viel Auslauf. Gewässer zum Planschen mag er besonders.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-14 07:06:29
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share