DOC_Selbständig Machen
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wirtschaft » Wirtschaftszweig » Franchising »

Selbständig machen

  
Lexolino

Selbständig machen

Selbstständig machen
Selbstständig machen mit wenig Eigenkapital
Selbstständig machen ohne Eigenkapital
Hilfe für Existenzgründer

Für den Weg in die Selbstständigkeit ist Eigenkapital zur Umsetzung der Geschäftsidee notwendig. Vielen Gründern ist es nicht bekannt, dass eine große Auswahl an Alternativen zur herkömmlichen Finanzierung und damit Kapitalbeschaffung existiert.

Beispiele: Startgeld z.B. KFW Förderung, Landesfonds, Stiftungsförderung, Innovationsförderungen, Darlehen, Privat-Darlehen, Nachrang-Darlehen, Crowdfunding.

Durch sorgfältige Planung die richtige Erstellung eines aussagekräftigen Businessplans ggf. in Verbindung mit einem guten System und der richtigen Beratung und Betreuung lässt sich der Eigenkapital-Bedarf für das Selbständig-Machen auf das wirklich Notwendige beschränken. Fehlinvestitionen werden bei Beachtung dieser Grundsätze vermieden.

Mit einigen Franchise-System wird Gründungwilligen die erfolgreiche Existenzgründung mit wenig Eigenkapital ermöglicht. Immer mehr Franchise-Geber erkennen, dass der Zugang zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung mehr von persönlichen Fähigkeiten und weniger vom finanziellen Hintergrund abhängig ist. Bei diesen Low-Cost-Entry-Franchisegebern können sich Interessierte Gründer als Lizenznehmer bewerben und meist schon nach kurzer Zeit als Franchisenehmer selbstständig machen. Wichtig ist die Konzepte genau zu prüfen und auf bewährte Produkte zu setzen. Exotische Waren-Verkaufskonzepte oder wenig nachgefragte / verbreitete Produkte sollte man meiden. Durch den Verkauf bekannter eingeführter Produkte steigt grundsätzlich die Erfolgswahrscheinlichtkeit.

Selbstständig machen ohne oder mit wenig Eigenkapital ist möglich; beste Voraussetzung ist ein modernes und passendes System. Belastungen z.B. in Form von Darlehen aufzunehmen stellt in den meisten Fällen keine leichte aber eine durchaus gangbare Möglichkeit dar. Beste Voraussetzung in jedem Fall ist die verschiedenen Alternativen zu durchdenken und eine Wirtschaftlichkeits-Analyse aufzustellen. Es sollten ausreichende Rücklagen vorhanden sein, reagieren zu können und bei Bedarf die Selbständigkeit zu beschleunigen. Im Fall der Aufnahme eines Kredites ist ein genauer Tilgungsplan unerläßl. Franchise ist heute der wohl beliebteste, gängigste und schnellste Weg zur Selbständigkeit mit der größten Erfolgswahrscheinlichkeit.


LEXO-Tags

Selbständig machen, wenig/ohne Eigenkapital, Kapitalbeschaffung, Kapitalbedarf, Crowdfunding, Finanzierung, Förderung, KFW, Bank




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73676/140338. Letzte Aktualisierung: 2017-05-24 23:36:19
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share