DOC_Salädchen (Franchise System)
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wirtschaft » Wirtschaftszweig » Franchising » Fast Food »

Salädchen (Franchise System)

  
Lexolino

Salädchen (Franchise System)

Salädchen (Franchise)

Gesunde Alternativen zu Burger, Döner & Co. Individuelle Produkte nach Wunsch der Gäste. Dem Trend nach weniger Zeit und wachsendes Verlangen nach vitaminreicher, gesunder Ernährung verleht "Salädchen" ein neues Gesicht.

Fast-Casual-Konzept.

Angebot ist stark beschränkt um Qualität und Frische der Produkte dauerhaft zu gewährleisten.

Produkte:

  • Salat
  • Suppe
  • Ofenknolle
Zeitgemäße Ernährung:

  • frisch
  • vitaminreich
  • schnell
  • zum Mitnehmen


Franchise-Modelle:
Seit 2010 erprobtes Geschäftsmodell in hoch frequentierten Innenstadtlagen. Das „Salädchen Mobil“ ist nach dem Vorbild von urbanem „street-food“ ein vollwertiges, autarkes und unabhängiges Geschäftsmodell, mit kompletter Produktpalette flexibel an geeigneten Standorten.

Salädchen-Produkte stehen für „100 % Reinheit“ (ohne künstliche Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe).


LEXO-Tags

Franchise, Fast Food, Fastfood, Schnellrestaurant, Imbiss, Kiosk

Weblinks


Ergänzungen

  • 1
    2016-10-08 14:48:19
    Well I guess I don't have to spend the weekend finugirg this one out!
  • 2
    2016-10-18 00:08:58
    “eat Jesus”, “drink the Sp2&#tri82i1;, as things in themselves, but as part of living in God as our dwelling place. As we eat Christ, we dwell in God; as we drink the Spirit, we dwell in God, and as we enjoy Jesus,





 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73676/140310. Letzte Aktualisierung: 2017-04-23 18:39:57
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share