Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft »

Önologie

Lexolino
Önologie

Die Lehre des Weines wird mit Önologie (griechinsch: oinos=Wein und logos=Lehre) bezeichnet. Die Önologie auch Kellerwirtschaft ist ein Studienbereich in Weinbau und -produktion, die sich vor allem mit dem Keltern und dem Reifen des Weines beschäftigt.

In einigen Ländern (z. B. Frankreich, Österreich, Deutschland, Georgien) ist die Önologie ein Studienfach an einer Hochschule mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur Weinbau und Önologie (heute auch Bachelor oder Master).


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140426. Letzte Aktualisierung: 2017-11-23 17:12:07
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share