DOC_Zirconium
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Chemie » Periodensystem »

Zirconium

  
Lexolino

Zirconium


Allgemein
Name, Symbol, Ordnungszahl Zirconium, Zr, 40
Serie Übergangsmetalle
Gruppe, Periode, Block 4, 5, d
Aussehen silbrig weiß
CAS-Nummer 7440-67-7
Massenanteil an der Erdhülle 0,016 %
Atomar
Atommasse 91,224 u
Atomradius (berechnet) 155 (206) pm
Kovalenter Radius 148 pm
Elektronenkonfiguration [Kr]4d25s2
Elektronen pro Energieniveau 2, 8, 18, 10, 2
1. Ionisierungsenergie 640,1 kJ/mol
2. Ionisierungsenergie 1270 kJ/mol
3. Ionisierungsenergie 2218 kJ/mol
4. Ionisierungsenergie 3313 kJ/mol
Physikalisch
Aggregatzustand fest
Modifikationen zwei (a-/ß-Zr)
Kristallstruktur hexagonal;kubisch > 1140 K (867 °C)
Dichte 6,511 g/cm3
Mohshärte 5
Schmelzpunkt 2130 K (1857 °C)
Siedepunkt 4682 K (4409 °C)
Molares Volumen 14,02 · 10-6 m3/mol
Verdampfungswärme 590,5 kJ/mol
Schmelzwärme 16,9 kJ/mol
Dampfdruck 0,00168 Pa bei 2125 K
Schallgeschwindigkeit 4650 (long.), 2250 (trans.)
m/s bei 293,15 K
Spezifische Wärmekapazität 270,0 J/(kg · K)
Elektrische Leitfähigkeit 2,36 · 106 S/m
Wärmeleitfähigkeit 22,7 W/(m · K)
Chemisch
Oxidationszustände 4, 2
Oxide (Basizität) (amphoter)
Normalpotential -1,553 V (ZrO2 + 4 H+ + 4e-
? Zr + 2H2O)
Elektronegativität 1,33 (Pauling-Skala)
Isotope
Isotop NH t1/2 ZM ZE MeV ZP
89Zr {syn.} 78,41 h e 2,832 89Y
90Zr 51,45 % Stabil
91Zr 11,22 % Stabil
92Zr 17,15 % Stabil
93Zr {syn.} 1,53 · 106 a ß- 0,091 93Nb
94Zr 17,38 % Stabil
95Zr {syn.} 64,02 d ß- 1,125 95Nb
96Zr 2,8 % > 3,8 · 1019 a ß-ß- 3,350 96Mo
Obige Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140426. Letzte Aktualisierung: 2017-11-23 17:12:07
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share