Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Medizin »

Bakteriologie

Lexolino
Bakteriologie

Die Bakteriologie ( griechisch: bakterion = Stäbchen und Logos= Lehre) ist die Wissenschaft, die sich mit dem Bau, der Lebensweise, dem System und der Identifizierung von Bakterien widmet. Als ein Teilgebiet der Mikrobiologie befasst sie sich unter anderem mit pathogenen Bakterien und liefert wichtige Ergebnisse für die Medizin und damit zur Krankheitsbekämpfung.

Bakterien sind selbständige Lebewesen, die eine Zellstruktur besitzen und die zum Leben erforderliche Energie durch einen eigenen Stoffwechsel gewinnen.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-21 19:21:21
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share