DOC_Clinophobie
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Medizin » Psychologie » Krankheiten » Phobien » C Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien B Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien D »

Clinophobie

  
Lexolino

Clinophobie

Diese Angststörung beschreibt die krankhaft gesteigerte Angst davor, ins Bett zu gehen. Der Betroffene fürchtet sich davor, abends ins Bett zu gehen und zögert dies so lange wie möglich hinaus. Die Clinophobie tritt oftmals bei Kindern während einer bestimmten Entwicklungsphase auf.

Auch Schlafwandler oder unter Schlaflosigkeit leidende Menschen haben oftmals eine krankhafte Furcht davor, ins Bett zu gehen. Auch leiden Betroffene oftmals unter dem Gedanken, aus dem Schlaf nicht mehr aufzuwachen.

Das Wort kommt aus dem griechischen: clino bzw. clin- = Bett; phobia = Angst.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

Ergänzungen

  • 1
    2016-04-25 14:11:45
    Das ist richtig scheiße.
Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-22 21:17:56
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share