DOC_Osmophobie
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Medizin » Psychologie » Krankheiten » Phobien » O Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien N Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien P »

Osmophobie

  
Lexolino

Osmophobie

Die irrationale übersteigerte Angst vor Gerüchen wird Osmophobie bezeichnet. Bei dieser Angststörung meidet der Betroffene Gerüche, die ihm unangenehm erscheinen. Häufig sind diese Gerüchte an Traumatas geknüpft, die der Erkrankte erfahren hat und bei ihm Ängste auslösen. Zum Beispiel: Ein bestimmter Zimmergeruch, in dem er früher einmal Bestrafungen erlebt hat.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-15 04:17:42
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share