Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft »

Sinologie

Lexolino
Sinologie

Die Sinologie, umgangsprachlich auch Chinakunde, ist ein wissenschaftliches Fachgebiet und zählt zu den Sprach- und Literaturwissenschaften wie beispielsweise die Germanistik.

Das Fachgebiet widmet sich der Erforschung der Sprache, Schrift, Kultur, Gesellschaft, Philosophie und Geschichte Chinas.

Angesichts der ständig wachsenden Bedeutung Chinas als Wirtschafts- und Kulturraum besteht das Anliegen des Sinologen darin, als Kulturmittler zu fungieren. Ausgestattet mit kultureller und sprachlicher Kompetenz verfügt er über die notwendigen Qualifikationen, um Phänomene des alten und modernen China mit wissenschaftlichen Methoden erforschen und bewerten zu können.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140421. Letzte Aktualisierung: 2017-11-18 11:54:39
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share