Himmel
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Stichwort:

Himmel

 Seite 7
Lexolino

Himmel



Bester Nebendarsteller 
sich verkaufte 1958 Werner Peters Nachts, wenn der Teufel kam 1957 Hannes Messemer Rose Bernd 1956 Erich Ponto Himmel ohne Sterne 1955 Martin Held Canaris 1954 Reinhold Schünzel Meines Vaters Pferde ...

Lembke, Robert 
Wer hat schon so viel Zeit Ein Trost für Sünder: Im Himmel gibt es kein Fernsehen ...

Uhlenbruck,Gerhard 
haben eine Barriere zwischen sich aufgebaut Ihr Name: Karriere Die Umweltverschmutzer lügen auch noch das Blaue vom Himmel Drum binde sich, wer nicht ewig prüfen will Einem Trampelpfad sieht man nicht an, wer ihn zuerst gegangen ist: die Anonymität des Wegbereiters Glück ...

Schiller, Friedrich von 
Wunder mehr! Allmächt'ge Liebe! Göttliche! Wohl nennt / Man dich mit Recht die Königin der Seelen! An dem Himmel herauf mit leisen Schritten / Kommt die duftende Nacht ihr folgt die süße / Liebe Ruhet und liebet, / Phöbus, der liebende, ruht An der Quelle saß ...

Lec, Stanislaw Jerzy 
man seine Augen verschließen, aber nicht vor der Erinnerung Was ist der Mensch? Ein Abfallprodukt der Liebe Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen Wer glaubt schon an Wunder? Doch alle warten darauf Wir nähern uns immer mehr der Entdeckung Gottes durch die Wissenschaft ...

US-amerikanische Nationalhymne 
stehen Zwischen ihren geliebten Heimen und der Verwüstung des Kriegs! Gesegnet mit Sieg und Frieden möge das vom Himmel errettete Land die Macht preisen die uns eine Nation hat gemacht und bewahrt ...

Nationalhymne der Vereinigten Staaten von Amerika 
stehen Zwischen ihren geliebten Heimen und der Verwüstung des Kriegs! Gesegnet mit Sieg und Frieden möge das vom Himmel errettete Land die Macht preisen die uns eine Nation hat gemacht und bewahrt ...

Horaz 
einen knurrenden Magen gut beruhigen Caelum, non animum mutant, qui trans mare currunt (Wer über See geht, der wechselt den Himmel, doch nicht den Charakter) Carpe diem! (Ergreife - genieße - den Tag - Augenblick!) Compesce mentem! (Bezähme deinen Zorn!) Das Leben gab den Sterblichen nichts ...

Einstein, Albert 
der Welt wird so gefürchtet wie der Einfluß von Männern, die geistig unabhängig sind Nun weiß ich, daß es einen Gott im Himmel gibt Phantasie ist wichtiger als Wissen Perfektion der Mittel und Konfusion der Ziele kennzeichnen meiner Ansicht nach unserer Arbeit Persönlichkeiten werden nicht ...

Russland 
Dem Vogel ist ein einfacher Zweig lieber als ein goldener Käfig Der eine hat den Dill, der andere die Gurken Der Himmel ist hoch, und der Zar ist weit Der Mensch trägt seine Überlegenheit innen, die Tiere ihre außen Der russische Mensch liebt das Vielleicht, das Ungefähr und das Irgendwie ...


himmel [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [►] 

Verwandte Suche: Himmel... Dem Himmel So Fern Der Gläserne Himmel Wie Hoch ist der Himmel Himmel Und Erde Der Himmel Brennt 


 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140420. Letzte Aktualisierung: 2017-11-17 21:16:24
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share