Schwarzstorch
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Stichwort:

Schwarzstorch

Lexolino

Schwarzstorch



Ebbegebirge 
auch dem seltenen Schwarzstorch zu Gute, da dieser auf alte Buchenwälder neben naturnahen Bachläufen angewiesen ist ...

Kellerwald 
Schwarzstorch, Kolkrabe, verschiedene Spechtarten, Schwarzmilan und Rotmilan ...

Lausitz Gebirge 
In den letzten Jahren haben sich auch Kolkraben und Rallen ausgebreitet, auch der Schwarzstorch wurde gesichtet ...

Rhön 
An Vogelarten sind insbesondere die Vorkommen von Birkhuhn, Auerhuhn, Schwarzstorch, Uhu, Wachtelkönig, Neuntöter und Wendehals bemerkenswert, in den Mooren kommen Kurzflügelkäfer und Rhönquellschnecken vor ...

Hunsrück 
Spechte, Raub- und Singvögel, auch der seltene Schwarzstorch nistet in den Wäldern ...

Donau 
Eisvogel, Seeadler, Schwarzstorch und Steppenfalke ...

Elbe 
Biber hervorzuheben, weiterhin kommt ein Großteil der mitteleuropäischen Vogelarten, auch Raritäten wie der Seeadler, der Schwarzstorch und verschiedene Limikolen, an der Elbe und in ihren Auen vor Auch Zugvögel wie z ...




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-18 15:28:08
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share