Almhütten

Almhütten sind die Wohn- und Stallungsgebäude, die in den Sommermonaten von Viehhirten bzw. Senner/Sennerinnen bewohnt werden, während sie das im Gebirge auf der Alm weidende Vieh versorgen.

In den letzten einhundert Jahren seit der intensiven touristischen Erschließung der Gebirge hat sich die Funktion einer Almhütte grundsätzlich gewandelt: Etliche Almhütten, die an Wanderstrecken liegen, sind zu Schutzhütten oder, in Wintersportgebieten, in Skihütten umgewandelt worden und betreuen Wanderer, Skifahrer und Touristen. Viele Almhütten bieten gastronomische Angebote. Ein Teil der Almhütten wird auch als Ferienhäuser angeboten. Dabei reicht das Angebot von traditionellen Almhütten mit Plumpsklo und ohne Strom bis zu komfortabel eingerichteten Hütten mit komfortablen Betten, Strom, fließendem Wasser und Zufahrt zum Haus.


Edit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH