Lexolino Geographie Gebirge Südamerika Anden Gipfel

Nevado Yerupajá

  

Nevado Yerupajá

ÜBERSICHT:


HÖHE: 6.635 m
LAGE: Huaraz, Peru
GEBIRGE: Cordillera Huayhuash, Anden
ERSTBESTEIGUNG:   1950 von Jim Maxwell und Dave Harrah



Allgemein:

Der Berg Yerupaja gehört zum Cordillera Huayhuash, einem Gebirgszug in den Anden.
Er liegt im nördlichen Zentralperu und ist auch der zweithöchste Berg dort, somit auch die höchste Erhebung der Cordillera Huayhuash
Der Gipfel von Yerupaja wird nur sehr selten erfolgreich bestiegen und gilt als einer der schwierigsten Andengipfel, den sich ein Bergsteiger aussuchen kann.
1950 wurde der Gipfel von Yerupaja zum ersten Mal bestiegen.
Die Beiden Jim Maxwell und Dave Harrah schafften es als erstes den Gifpel zu erreichen.
Nur 15 Jahre später schafften es zwei Männer aus Wellington Roger Bates und Graeme Dingle den Nordgipfel Yerupaja Norte zu erklimmen.

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH