Schleswig-Holstein aus Gesellschaftildung, Schulen in Deutschland | lexolino.de

Schleswig-Holstein ist das nördlichste der 16 Bundesländer in Deutschland und liegt zwischen der Nordsee und der Ostsee. Die Landeshauptstadt ist Kiel.

Geographie

Schleswig-Holstein verbindet die Nordsee mit der Ostsee und hat Grenzen an Dänemark im Norden sowie Niedersachsen und Hamburg im Süden. Die größten Flüsse sind die Elbe, die Eider und die Trave.

Geschichte

Die Region war lange umkämpft zwischen verschiedenen Mächten, insbesondere Dänemark und Deutschland. Im 19. Jahrhundert war Schleswig-Holstein Gegenstand von Auseinandersetzungen, die im Deutsch-Dänischen Krieg mündeten und letztendlich zur Angliederung an Preußen und später an Deutschland führten.

Wirtschaft

Wichtige Wirtschaftszweige sind der Maschinenbau, die Landwirtschaft, der Tourismus und erneuerbare Energien, insbesondere die Windenergie.

Kultur

Die kulturelle Identität Schleswig-Holsteins ist durch die Nähe zu Dänemark und die maritime Tradition geprägt. Das Schleswig-Holstein Musik Festival ist eines der größten klassischen Musikfestivals in Europa.

Bildung

Schleswig-Holstein hat eine Reihe von Hochschulen, darunter die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und die Fachhochschule Lübeck.

Weblinks

Autor: BenjaminBard

LEXO-Tags

Schleswig-Holstein, nördlich, Küste, Meer, Landwirtschaft

 Edit


x
Privat Schule

Gemacht für SCHÜLER und ELTERN auf dem Weg zur passenden Schule.
Wähle dein Thema:

Fast alle Privatschüler beginnen nach dem Abschluss erfolgreich ein Studium.
© PrivatschulenPORTAL.de - ein Service der Nexodon GmbH