Frankreich (französisch La République française) ist ein Staat in Westeuropa und Mitglied der Europäischen Union. Es umfasst eine Fläche von etwa 643.801 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von ca. 67 Millionen Menschen.

Die Hauptstadt von Frankreich ist Paris, eine der bedeutendsten globalen Städte und ein Zentrum für Kultur, Kunst, Mode und Gastronomie. Frankreich ist ein Land mit langer Geschichte, das vom Mittelalter bis zur modernen Zeit eine bedeutende kulturelle und politische Rolle in Europa und der Welt gespielt hat.

Die offizielle Sprache ist Französisch, und die Währung ist der Euro (EUR). Frankreich ist eine semi-präsidentielle Republik mit starkem zentralen Regierungssystem. Der Präsident wird für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt.

Frankreich ist bekannt für seine Küche, seinen Wein und seine Modeindustrie. Zu den berühmten französischen Erfindungen gehören das Kino, der Heißluftballon und der Pastis. Bedeutende regionale Spezialitäten schließen Champagner und Käse ein.

Touristisch ist Frankreich eines der meistbesuchten Länder der Welt. Berühmte Sehenswürdigkeiten umfassen den Eiffelturm, das Louvre-Museum, den Palast von Versailles und die Strände der Côte d'Azur.

In der Bildung zeichnet sich Frankreich durch seine Grandes Écoles und Universitäten aus, zu denen die Sorbonne gehört. Das Land ist auch für seine Forschungsinstitute wie das CNRS und die INRIA bekannt.

Der Nationalfeiertag in Frankreich ist der 14. Juli, der an den Sturm auf die Bastille während der Französischen Revolution im Jahre 1789 erinnert.

Geografie

Frankreich grenzt an Belgien, Luxemburg, Deutschland, Schweiz, Italien, Monaco, Spanien, Andorra und Niederlande. Es hat auch eine lange Küstenlinie entlang des Atlantischen Ozeans und das Mittelmeer.

Geschichte

Die Geschichte Frankreichs kann in verschiedene Epochen unterteilt werden: Die Gallische Zeit vor der römischen Eroberung, das Mittelalter mit der Gründung der französischen Monarchie, die Renaissance, die Französische Revolution, das Empire unter Napoleon, die Moderne und die Fünfte Republik nach dem Zweiten Weltkrieg.

Wirtschaft

Frankreich hat eine gemischte Wirtschaftsstruktur und ist einer der weltweit größten Exporteure von Produkten wie Wein, Rüstungsgütern und Luxusgütern. Die Landwirtschaft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, insbesondere in Regionen wie der Bretagne und der Provence.

Politik

Politisch ist Frankreich in 18 regionale Verwaltungseinheiten gegliedert, davon 13 in metropolitanem Frankreich und 5 überseeische Regionen. Der Präsident Frankreichs hat umfangreiche Befugnisse, derzeit ist Emmanuel Macron im Amt (Stand 2023).

Kultur

Frankreich hat eine reiche kulturelle Tradition mit Beiträgen in Literatur, Musik, Kunst und Philosophie. Französische Denker wie René Descartes und Jean-Paul Sartre haben die westliche Philosophie geprägt, während Künstler wie Claude Monet den Impressionismus vorangetrieben haben.


Autor: AvaArticle

LEXO-Tags

Frankreich: Land, Europa, Paris, Sprache

 Edit


x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Unsere News und aktuellen Franchise Erfahrungen helfen.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH