DOC_Li, Jet Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Film » Filmgenres » Actionfilm » Berühmte Darsteller »

Li, Jet

  
Lexolino

Li, Jet

Biografie

Jet Li oder auch Li Lian-Jie wie er mit Bürgerlichen Namen heißt wurde am 26.04.1963 in Peking geboren. Jet Li gehört heute zu den gefragtesten Kampfkunst Akteueren in Hollywood. Schon im Alter von acht Jahren began er sich in der Kunst des Wushu zu erlernen, welches er in einer Pekinger Kampschule erlenerte. Nach drei Jahren harten Trainings gewann Li bereits seine erste nationale Wushu Meisterschaft. Den Titel der chinesischen Meisterschaften im modernen Wushu gewann er von 1974 - 1979 fünfmal in Folge.

Seine zweite Frau Nina Chi Li und er haben eine Tochter namens Jane die am 19. April 2000 geboren wurde. Mit seiner ersten Frau Huang Chiu Yan einer Kampfkunstexpertin aus China die er bei Dreharbeiten zu "Shaolin Teple 2" kennen gelernte, hat er bereits zwei Töchter. Jet Li hat insgesamt vier Geschwister zwei ältere Brüder sowie zwei ältere Schwestern.

1998 gelang Jet Li sein Filmdurchbruch in Amerika und Europa er spielte mit Mel Gibson in dem Blockbuster Lethal Weapon 4 als Bösewicht und machte sich so einen Namen in Hollywood. Sein persönlicher Durchbruch gelang Ihm jedoch im Jahr 2000 mit der Hauptrolle in Romeo must Die. Danach folgten Filme wie Kiss of the Dragon, The One, Born 2 Die, Hero und Unleashed.

1998 wurde er bei den MTV Movie Awards für den Titel "Bester Schurke" in dem Film Lethal weapon 4 nominiert. 2000 wurde er ebenfalls bei den MTV Movie Awards in der Rubrik "Beste Kampfszene" aus dem Film Romeo must Die nominiert. Jet Li wurde ausserdem nach einer Umfrage von E!Online unter die top 25 der Sexiest Men in Showbiz gewählt.

Filmografie

1979: Shaolin Temple
1982: Shaolin Temple: Kloster der Rächer
1984: Shaolin Temple: Kinder der Rache
1986: Born to Defend (Originaltitel: Final Fight)
1986: Shaolin Temple: Macht der Shaolin
1989: Dragons of the Orient
1988: Dragon Fight
1990: Once Upon A Time In China
1991: Last Hero ? Once Upon a Time in China 2
1992: The Master
1992: Once Upon A Time In China 3
1992: China Swordsman
1993: Iron Tiger
1993: Kung Fu Cult Master
1993: Der Vollstrecker
1993: Claws of Steel
1993: Tai Chi
1994: Jet Li's Shaolin Kung Fu (Dokumentation)
1994: Fist of Legend
1994: Bodyguard von Peking (Originaltitel: Bodyguard from Beijing)
1994: Master der Shaolin
1995: High Risk
1995: My Father is a Hero
1996: Black Mask
1996: Die Schrift des Todes
1997: Once Upon A Time In China And America
1998: Contract Killer (Originaltitel: Hitman)
1998: Lethal Weapon 4
2000: Romeo Must Die
2001: The One
2001: Kiss of the Dragon
2002: Hero
2003: Born 2 Die (Originaltitel: Cradle 2 The Grave)
2005: Unleashed ? Entfesselt (Originaltitel: Danny the Dog)
2006: Fearless
2007: War
2007: The Forbidden Kingdom


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73762/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-22 08:18:55
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share