Bibelzitate


Der Tod ist besser denn ein sieches Leben oder stete Krankheit (Sirach 30, 17)

Eifer und Zorn verkürzen das Leben, und Sorge macht alt vor der Zeit (Sirach 30, 26)

Und wenn der Magen mäßig gehalten wird, so schläft man sanft ( Sirach 31, 23)

Sei nicht ein Weinsäufer; denn der Wein bringt viele Leute um (Sirach 31, 30)

halte Maß in allen Dingen (Sirach 33, 30)

Wer auf Träume hält, der greift nach dem Schatten und will den Wind haschen (Sirach 34, 2)

Träume sind nichts anderes denn Bilder ohne Wesen (Sirach 34, 3)

Ehre den Arzt mit gebührender Verehrung, daß du ihn habest zur Not ( Sirach 38, 1)

Der Herr läßt die Arznei aus der Erde wachsen, und ein Vernünftiger verachtet sie nicht (Sirach 38, 4)

Der Mensch bedarf zu seinem Leben Wasser, Feuer, Eisen, Salz, Mehl, Honig, Milch, Wein, Öl und Kleider (Sirach 39, 31)

Sei nicht zänkisch vor Gericht und halte den Richter in Ehren (Sirach 4, 7)

Er ist so weiß, daß er die Augen blendet, und das Herz muß sich verwundern solches seltsamen Regens (Sirach 43, 20)

Nach dem Mond rechnet man die Feste; es ist ein Licht, das abnimmt und wieder zunimmt (Sirach 43, 7)

Halt's mit jedermann freundlich; aber zum Ratgeber nimm unter tausend nur einen (Sirach 6, 6)

Was du tust, so bedenke das Ende ( Sirach 7, 40)


Bibelzitate Seiten:  
x
Privat Schule

Gemacht für SCHÜLER und ELTERN auf dem Weg zur passenden Schule.
Wähle dein Thema:

Eine gute Private Schule bietet mehr als eine Ausbildung an einer staatlichen Schule.
© PrivatschulenPORTAL.de - ein Service der Nexodon GmbH