Blaise, Pascal

Die Vergangenheit und Gegenwart sind unsere Mittel. Die Zukunft allein ist unser Zweck

Allein aus Freude am Sehen und ohne Hoffnung, seine Eindrucke und Erlebnisse mitteilen zu dürfen, würde niemand über das Meer fahren

Alles Unglück in der Welt beginnt damit, daß der Mensch es nicht allein in seinem Zimmer aushält

Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall und dessen Umfang nirgendwo ist

Das wichtigste im Leben ist die Wahl des Berufes. Der Zufall entscheidet darüber

Die Flüsse sind Wege, die wandern, und die uns dahin bringen, wohin wir wollen

Die Gerechtigkeit ist ohnmächtig ohne die Macht; die Macht ist tyrannisch ohne die Gerechtigkeit

Die Natur hat Vollkommenheiten, um zu zeigen, daß sie das Abbild Gottes ist, und Mängel, um zu zeigen, daß sie nur das Abbild ist

Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden

Gerechtigkeit ohne Macht ist Hilflosigkeit. Macht ohne Gerechtigkeit ist Tyrannei

Willst du, daß man Gutes von dir sage, so sag es nicht selbst


x
Privat Schule

Gemacht für SCHÜLER und ELTERN auf dem Weg zur passenden Schule.
Wähle dein Thema:

Mit der passenden Privatschule zur gehobenen Ausbildung und erfolgreich zum Studium.
© PrivatschulenPORTAL.de - ein Service der Nexodon GmbH