Konfuzius

(Kung-fu-tse), chinesischer Philosoph

An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft, sondern seinen Charakter ...

Auch ein großes Heer kann besiegt werden. Aber den festen Entschluss eines einzelnen kannst du nicht wankend machen ...

Bewältige eine Schwierigkeit, und du hältst hundert von dir fern ...

Das Lernen ist wie ein Meer ohne Ufer ...

Den edlen Menschen kränkt sein Unvermögen ... ihn kränkt nicht, dass man ihn nicht anerkennt ...

Der Edle verneigt sich, aber beugt sich nicht ...

Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum ...

Der Weg ist das Ziel ... das Ziel ist der Weg ...

Die Menschen stolpern nie über Berge, sondern nur über Maulwurfshügel ...

Ein edler Mensch schämt sich, wenn seine Worte ständig großartiger sind als seine Taten ...

Glück kommt nie zu zweit ... Unglück nie allein ...

Ich höre und vergesse, ich sehe und behalte, ich handle und verstehe ...

In alten Zeiten gingen die Leute sorgsam mit der Sprache um, denn sie hatten Skrupel, dass sie hinter ihren eigenen Worten zurückbleiben könnten ...

Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken, ohne zu lernen, ist gefährlich ...


Konfuzius Seiten:  
x
Privat Schule

Gemacht für SCHÜLER und ELTERN auf dem Weg zur passenden Schule.
Wähle dein Thema:

Mit einer guten Privatschule in der Nähe ist es nur noch ein kleiner Schritt zum Abschluss.
© PrivatschulenPORTAL.de - ein Service der Nexodon GmbH